Home Events Gestalte dein Objekt – vom 3D Scan bis zum 3D Druck (Modul 2 – Teil 1)

Gestalte dein Objekt – vom 3D Scan bis zum 3D Druck (Modul 2 – Teil 1)

Gestalten Sie die für Sie wichtigen Gegenstände Ihrer Berufswelt, Ihrer Heimat, in Ihrem privaten Haushalt neu – mit Werkzeugen des 3D Scans, der 3D Modellierung und des 3D Drucks.

Wie es geht, zeigen wir in einem Workshop, bestehend aus 3 Modulen.

 

Modul 1: 3D-Scan (17.02 und 25.02.2021)

Modul 2: 3D-Bearbeitung (11.03. und 18.03.2021)

Modul 3: 3D-Druck (noch nicht terminiert – Präsenzveranstaltung)

 

DIE ZOOM-ZUGANGSDATEN ERHALTEN SIE AB SOFORT IN DER BESTÄTIGUNGSMAIL DER VERANSTALTUNG.

 

Technische Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Teilnahme über Smartphone/Tablet: Mikrofon, Kamera des Geräts (optional)
  • Teilnahme per Laptop/PC: Headset, Mikrofon, Webcam (optional)

 


 

MODUL 2 (3D Bearbeitung) – Kompetenz zum selbstständigen Umformen, Ergänzen und Glätten eines 3D-Modells

 

11.03.2021 

Online-Seminar – Grundlagen der 3D-Bearbeitung:

  • Was ist ein Mesh? Was sind Vertices, Edges und Faces? Was sind Materialien? Was heißt „rendern“?
  • Einstellung der grundlegenden Geometrie eines 3D-Objektes und des dazugehörenden Gitternetzes (Mesh) in Blender
  • Definieren von Materialeigenschaften, Licht und Reflektionseigenschaften am Objekt
  • Arbeiten im ViewPort: Im ViewPort bewegen, Objekte auswählen, Objekt Mode/ Edit Mode, Objekte Skalieren
  • einfaches Beispielobjekt: Mesh im Edit-Mode bearbeiten

 

Online-Phase (Zuhause)

  • Teilnehmer haben die Möglichkeit, an einem einfachen Objekt zuhause – entsprechend der Anleitung vom 11.03. – die Funktionalitäten zu üben.
  • Teilnehmer können die Bearbeitungs-Ergebnisse Herrn Beiderwellen zusenden. Er gibt Tipps, warum eine Bearbeitung eventuell nicht zufriedenstellend durchgeführt werden konnte.

 

18.03.2021

Online-Seminar – Besonderheiten der 3D-Bearbeitung:

  • Upload des eigenen 3D-Modells aus Modul 1 in Blender
  • Besprechung der Funktionalitäten, die für die Bearbeitung des Objektes relevant sind.
  • Neues Benutzerinterface in Blender: Arbeitsschritte haben sich – gegenüber der noch gegenwärtigen alten Version – geändert. Beste Wahl: Verwendung von Tastaturkürzel zur Beschleunigung  der 3D-Modellierung
  • Rendern des Objektes

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

Gestalte dein Objekt – vom 3D Scan bis zum 3D Druck (Modul 2 – Teil 1)
Verfügbar Tickets: Unlimitiert
Der Gestalte dein Objekt – vom 3D Scan bis zum 3D Druck (Modul 2 – Teil 1) ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

11 Mrz 2021

Uhrzeit

17:00 - 18:30

Veranstalter

Digitalisierungszentrum Zeitz
JETZT ANMELDEN