Die Bank, die Akkus tankt!

Wenn Sie diese Webseite besuchen, sitzen Sie möglicherweise gerade auf einer Solarbank des Digitalisierungszentrums Zeitz. 

Hier erfahren Sie alles, was Sie über unsere smarten Bänke wissen müssen!

Zwei Solarbänke für die Zeitzer Region

In der Sitzfläche der Solarbank sind drei monokristalline Photovoltaik-Module verbaut. Sie laden den Batteriespeicher der Bank tagsüber mit Sonnenenergie. Der Solarstrom wird über USB-Anschlüsse und Induktion für das Laden von Smartphones, Tablets oder anderen mobilen Endgeräten nutzbar gemacht.

Die Bank produziert ausreichend Energie für ihre Beleuchtung und die Handy-Ladefunktion – ganz ohne zusätzliche Stromversorgung!

Die Bank der Zukunft (1920 x 1200 px)

100% Sonnenenergie

Integrierte Solarmodule

Kostenlose Ladestation für Handys und Tablets

Erfassung von Umweltdaten

Bequeme Sitzgelegenheit

Standorte

Am 7. Mai 2024 wurde die erste Solarbank vor dem WOW – World of Work auf dem Roßmarkt 13a in Zeitz platziert. Inmitten des lebhaften Treibens bietet sie Fußgängern und Marktbesuchern einen entspannten Rückzugsort, um die eigenen Akkus aufzuladen.

Ende Mai wird die zweite Solarbank ihren Platz im Zeitzer Ortsteil Kayna einnehmen. Sie wird am zentral gelegenen Milchkannen-Brunnen platziert, einem bekannten Wahrzeichen des Ortsteils. Hier können Besucher zukünftig Sonnenenergie tanken und die Atmosphäre des Ortes in vollen Zügen genießen.

Noch

Tage

bis zur Aufstellung!

Kabelloses Laden

Über zwei QI-Ladeflächen auf der Sitzfläche können Sie ihr Smartphone per Auflegen auf die Bank induktiv mit Energie laden.

Laden mit Kabel

Über eine USB-Ladebuchse an den Stirnseiten der Solarbank können Sie Ihr Smartphone mit eigenem Ladekabel aufladen.

Neben Sitzgelegenheit und Multiladestation fürs Smartphone ist die Bank vor allem ein Multisensor, der verschiedene Umweltdaten anonym erfasst und an ein Dashboard des Digitalisierungszentrums weiterleitet.

Erfasste Messdaten der Solarbänke:

Smart City

Das Digitalisierungszentrum Zeitz verfolgt das Ziel, Zeitz und die umliegende Region beim Aufbau einer Smart-Region-Vision und dem Einsatz einer intelligenten Infrastruktur zu unterstützen. Der Begriff Smart City/Region beschreibt Ideen und Konzepte für städtische und ländliche Räume, mit denen diese durch Einsatz moderner Technologie effizienter, klimaschonender sowie lebenswerter werden sollen. Die Solarbänke tragen dazu bei, dieser Vision in Zeitz ein Stück näher zu kommen.

 

 

Bevorstehende Veranstaltungen im Digitalisierungszentrum Zeitz

Keine Veranstaltung gefunden