Aktuelles

11. Online-Digitalisierungskonferenz: Digitalisierung und Strukturwandel

Wir freuen uns sehr über die Teilnahme des Oberbürgermeisters der Stadt Zeitz, Christian Thieme, der Staatssekretärin des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, Dr. Tamara Zieschang, des Bundestagsabgeordneten, Dieter Stier und des Landrats des Burgenlandkreises, Götz Ulrich.

Der Ausstieg aus der Braunkohleverstromung bis zum Jahr 2038 bedarf neuer Strategien und Projekte für Innovation und Wertschöpfung, um die Änderung der regionalen Wirtschaftsstrukturen sowie Erreichung der Klimaziele aktiv zu gestalten. Um den Strukturwandel ohne negative Auswirkungen auf die direkt und indirekt betroffenen Unternehmen, Kommunen sowie Einwohner:innen in Mitteldeutschland zu gestalten, müssen neue Wachstums- und Beschäftigungsperspektiven für die Zeit nach der Braunkohle gedacht und umgesetzt werden. Digitalisierung als Transformationsprozess sowie die nutzbaren Werkzeuge der Informations- und Zukunftstechnologien bilden elementare Grundlagen für einen erfolgreichen Strukturwandel auf dem Weg zur Erreichung der Klimaneutralität.

Ein fachlicher Austausch erfolgt zu den Themen:

  • Unternehmen im Strukturwandel,
  • Neue Formen von Arbeit, Zukunft der Arbeit und Stadtentwicklung und
  • Digitalisierung und Vernetzung als Chance für den Strukturwandel

Der Fokus der Veranstaltung liegt auf der Bedeutung der Digitalisierung für den Strukturwandel in Sachsen-Anhalt.

Dazu freuen wir uns auf hochkarätige Referent:innen und Expert:innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

ZUM PROGRAMM

Organisiert wird die Veranstaltung durch das Digitalisierungszentrum Zeitz, den Landesvorstand, in Zusammenarbeit mit den Landesfachkommissionen (LFK) „Internet und Digitale Wirtschaft“ und „Sektion Sachsen-Anhalt Süd“ des Wirtschaftsrats der CDU e.V. sowie den Cluster IT Mitteldeutschland e.V.

Melden Sie sich noch heute kostenfrei zum Event an und seien Sie am 14.07.2021 mit dabei!

11. Digitalisierungskonferenz
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn