Aktuelles

Gemeinsam gegen Mobbing

Die Schule, der Ort der Bildung. Der Ort, an dem Schüler/innen mehr als 50% ihres Tages verbringen mit der Absicht, auf das Leben vorbereitet zu werden. An diesem Ort finden aber auch Gewalt und Mobbing ihren Höhepunkt. 

Aber nicht nur in der Schule, kommt es zu Mobbingaktionen. Vielmehr haben aktuelle Studien aufgezeigt, dass die Auswirkungen der Corona-Pandemie durch Homeschooling, Fernunterricht und Kontaktbeschränkungen ebenso dafür gesorgt haben, dass sich jetzt noch mehr soziale Kontakte ins Netz verlagert haben. Schulseitige Prävention sei daher unter solchen Bedingungen noch weniger möglich als sonst.

Anlässlich des „Behaupte-Dich-gegen-Mobbing-Tag“ am 22.02.21 möchten wir zu unseren Workshops „Erfolgreicher Umgang mit Mobbing- und Konfliktsituationen“ einladen.

Die Veranstaltungen finden ausschließlich online statt und sind kostenfrei. Anmeldung hier möglich.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn